Startseite > Kultur

Kunstgewerbemuseum

Das Gebäude des Kunstgewerbemuseums wurde von Gyula Pártos und Ödön Lechner entworfen. Es ist eines der schönsten Jugendstilgebäude Budapests und eine gern besuchte Touristenattraktion.
 
Besonders eindrucksvoll zeigt sich das mit den aus der Pécser Zsolnay-Fabrik stammenden Majolikafliesen geschmückte Dach des Gebäudes.

Ständige Ausstellungen zeigen eine umfangreiche Orientteppichsammlung und  zahlreiche Wandteppiche, Trachten ungarischer Aristokraten des 17. Jahrhunderts, italienische Majolika, Augsburger Barocksilber und italienische Majolika.

Esterházy-Schätze findet der Besucher hier ebenso wie Zsolnay-Keramik, französische Möbel und Jugendstilglas in vielfältigster Weise.
   

Lage und Anreise zum Kunstgewerbemuseum


Adresse: XIX.Üllői út 33-37

Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag von 10-18 Uhr




 © 2017 Budapest-Service.de | Impressum | Kontakt